DSLV Schneesportart - Snowboard

Video

Leistungsebenen

EXPERTE

Ziel:

Sicheres Bewältigen von jedem Gelände und im Park

Praxiswissen:

Fahreigenschaften und ihre Auswirkungen, Gelände-, Park- und Risikomanagement

Lerninhalte:

  • Freeride: souverän in jedem Gelände - Steilhang, Buckel, Tiefschnee
  • Park & Style: Springen über Schanzen mit Rotationen, Beherrschen von verschiedenen Slidetricks über Boxen/Rails
  • Variationsreiches Kurvenfahren mit Freestyle-Elementen
  • Schneller Kurvenwechsel und hochwertige Kurvensteuerung (fw/sw)

FORTGESCHRITTENER

Ziel:

Sicheres Bewältigen von einfachen Pisten/Parks

Praxiswissen:

Sicheres Benutzen von Liftanlagen und sicheres Verhalten im Park

Lerninhalte:

  • Springen über kleine Buckel / Schanzen (fw/sw)
  • Erstes Sliden über easy fun park-Boxen (fw/sw)
  • Kurvenfahren mit ersten Freestyle-Elementen
  • Erstes Kurvenfahren erlernen und festigen (fw/sw)
  • Seit-/Schrägrutschen bzw. -fahren in alle Richtungen

KÖNNER

Ziel:

Sicheres Bewältigen von mittelschweren Pisten/Parks

Praxiswissen:

Sicheres Verhalten auf den Pisten (FIS-Regeln)

Lerninhalte:

  • Kennenlernen von weiteren Park-Obstacles
  • Springen über größere Schanzen - Sprungtechnik (fw/sw)
  • Verschiedene Slidetricks über Boxen
  • Geschnittenes Kurvenfahren/Carven (fw/sw)
  • Situativ angepasstes Kurvenfahren

EINSTEIGER

Ziel:

Erstes und sicheres Handling mit dem Board, Anhalten und Bremsen

Praxiswissen:

Material, Gelände und Sicherheit

Lerninhalte:

  • Erstes Hüpfen aus dem Gleiten (fw/sw)
  • Erstes Sliden (fw/sw)
  • Bremsen und Anhalten
  • Erstes Gleiten (fw/sw)
  • Bewegen in der Ebene und am leicht geneigten Hang
Profi-Schule Deutscher Skilehrerverband LogoDSLV Schneesport Philosophie Logo